Blaulicht

Im Rausch gegen den Gartenzaun

07.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). An einem Gartenzaun ist die Fahrt eines Betrunkenen am frühen Montagmorgen geendet. Der 31-Jährige befuhr mit seinem Ford kurz vor 2.30 Uhr die Albert-Schweitzer-Straße und rauschte gegen den Zaun. Ein Test ergab einen Wert von über zwei Promille. Nach der fälligen Blutentnahme musste der Fahrer seinen Führerschein abgeben. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6500 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen