Blaulicht

Im Kreisverkehr Radler übersehen

23.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich am Montagmittag eine Radfahrerin bei einer Kollision mit einem Pkw am Kreisverkehr in der Oberboihinger Straße zugezogen. Ein 21 Jahre alter Wendlinger befuhr kurz nach zwölf Uhr mit einem Opel die Weberstraße aus der Strickerstraße kommend in Richtung Kreisverkehr. An der Einmündung hielt er kurz an und übersah beim Einfahren eine 27 Jahre alte Radlerin aus Rudersberg, die mit ihrem Rennrad aus Richtung Zizishausen Richtung Bahnhof Nürtingen wollte. Beim Sturz zog sich die Radlerin leichte Verletzungen zu und wurde in eine Klinik gebracht. An Rad und Pkw entstand ein Schaden von insgesamt etwa 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen