Blaulicht

Im Keller brannte es

27.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Schaden in Höhe von circa 40 000 Euro ist bei einem Kellerbrand am Dienstagmittag im Kirchheimer Habichtweg entstanden. Gegen 13.20 Uhr geriet im Keller eines Reihenmittelhauses ein Ablufttrockner in Brand geraten. Die Flammen griffen auf mehrere Gegenstände über. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Durch die starke Rauchentwicklung waren die Wohnräume anschließend nicht mehr bewohnbar.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen