Blaulicht

Im Keller brach Feuer aus

03.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Donnerstagabend zum Brand einer Wärmepumpe im Keller eines Reihenhauses im Plattenhardter Taubenweg. Durch einen Rauchmelder im Kellerflur wurde die 78-jährige Bewohnerin gegen 22.30 Uhr auf das Feuer aufmerksam, verließ das Haus und verständigte die Feuerwehr, die den Brand schnell löschen konnte. Der Schaden durch eine kaputte Wärmepumpe und einen verrauchten Kellerraum dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen