Blaulicht

Illegale Outlet-Schnäppchen

19.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Gestohlene Kleidungsstücke im Wert von rund 500 Euro hatte ein 57-jähriger Ludwigsburger in seinem Auto, als Polizeibeamte am verkaufsoffenen Sonntag seinen Wagen auf einem Parkdeck kontrollierten. Durch einen Hinweis waren sie auf den 57-Jährigen aufmerksam geworden: Einem Zeugen war zwischen 12.30 und 15.45 Uhr aufgefallen, dass der Verdächtige mehrmals zu seinem im Parkhaus abgestellten VW-Bus ging und immer wieder Taschen verstaute, nachdem er aus den verschiedenen Outlet-Geschäften kam. Er hatte in den Umkleidekabinen der verschiedenen Geschäfte die Warensicherungsetiketten entfernt und die Kleidungsstücke dann in Taschen zusammen mit bezahlter Ware abtransportiert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen