Blaulicht

Igel als Einbrecher

26.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Ein tierischer Einbrecher beschäftigte in der Nacht zum Freitag die Polizei in Neuhausen. Ein Anwohner des Mähdlenwegs meldete nach Mitternacht verdächtige Geräusche aus dem Nachbargrundstück und er vermutete, dass Einbrecher am Werk seien. Durch eine Streife der Hundeführerstaffel wurde der vermeintliche Einbrecher gestellt. Es war ein Igel in dem Garten unterwegs.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen