Blaulicht

Husky holte Hasen

25.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein freilaufender Husky hat am Dienstagmorgen auf einem Grundstück in der Rotenackerstraße drei Zuchthasen der Rasse „Helle Großsilber“ gerissen. Dem Hund war es offenbar gelungen, den Hasenstall zu öffnen. Die Hasen entkamen in den Garten, wo sie von dem Husky getötet wurden. Die Polizei fing das Tier, das weder ein Halsband noch einen Chip trug, noch in dem Garten ein. Der Hund wurde ins Tierheim Esslingen gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zwei Einbrüche

NÜRTINGEN (lp). In die Räume einer Akademie in der Neckarstraße sowie in die Büroräume einer Firma im ehemaligen Zementwerk wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, wurde an beiden Gebäuden jeweils mit einem Stein eine Fensterscheibe…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen