Blaulicht

Hütte ließ sich nicht aufbrechen

07.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Erst am Mittwoch gegen 9 Uhr wurde entdeckt, dass ein Unbekannter zwischen Sonntagnachmittag und Mittwoch versucht hatte, eine Gartenhütte aufzubrechen. Er kletterte über den Zaun des Wiesengrundstücks im Gewann Torenäcker und hebelte an der Gartenhütte zunächst den Holzfensterladen auf. Das dahinterliegende Fenster hielt aber seinem Einbruchsversuch stand, sodass er ohne Beute wieder abziehen musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Rot in die Kreuzung

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf der Kreuzung der Echterdinger mit der Flughafenstraße kam es am Sonntag gegen 17 Uhr zu einem Unfall mit einem Schaden von etwa 5000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und wird jetzt von der Polizei gesucht. Ein 61-jähriger…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen