Blaulicht

Hubschrauber sucht Räuber

20.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (lp). Wegen des Verdachts eines Raubdeliktes ermittelt die Kriminalpolizei gegen drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren aus Neckartenzlingen und Neckartailfingen. Ein 16-jähriger Neckartailfinger hatte am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, die Notrufzentrale des Polizeipräsidiums Reutlingen alarmiert. Er gab an, gegen 15 Uhr an der Unterführung der B 312 beim Aileswasensee von mehreren Jugendlichen zunächst angesprochen und dann festgehalten, geschlagen und beraubt worden zu sein. Im Verlauf einer Fahndung, in der neben mehreren Streifenwagen auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, konnten drei der verdächtigen Jugendlichen von der Helikopterbesatzung erkannt und vorübergehend festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Die Kriminalpolizei sucht unter der Telefonnummer (0 70 22) 9 22 40 nach Zeugen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgängerin angefahren

NÜRTINGEN (lp). Ein 44-jähriger Fahrer eines VW Transporters hat am Donnerstagmorgen auf dem Fußgängerüberweg am Kreisverkehr in der Rümelinstraße eine Fußgängerin angefahren. Der VW Fahrer war gegen 6.40 Uhr im Kreisverkehr stadtauswärts unterwegs und übersah beim Ausfahren die 20-Jährige, die…

Weiterlesen

Stoppschild missachtet

WERNAU (lp). Auf eine Vorfahrtsmissachtung ist ein Verkehrsunfall zurückzuführen, der sich am Donnerstagvormittag bei Wernau ereignet hat. Ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr gegen 9.20 Uhr von der Bundesstraße 313 an der Abfahrt Wernau ab. Die anschließende Kreuzung mit der Kirchheimer Straße…

Weiterlesen

Einbruch in Wohnhaus

OBERBOIHINGEN (lp). Diebe sind in der Zeit zwischen Freitag 20 und Mittwoch 19.30 Uhr in ein leerstehendes Einfamilienhaus in einer Seitenstraße des Marbachwegs eingestiegen. Nachdem sie die Hauseingangstür aufgebrochen hatten, durchwühlten die Täter Schränke und Schubladen im ganzen Haus. Ob…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen