Blaulicht

Hoher Schaden im Vorbeifahren

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Zeugen zu einem Unfall zwischen Samstag, 11 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, im Mörikeweg sucht die Polizei Esslingen. Ein Unbekannter war an einem geparkten blauen VW Golf 7 beim Vorbeifahren hängengeblieben. Obwohl er einen Sachschaden von knapp 3000 Euro angerichtet hatte, verschwand der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Esslingen hofft nun auf Hinweise und bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Spielautomaten ausgeräumt

ALTBACH (lp). Ziemlich war ein Unbekannter, der zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Kirchstraße eingebrochen ist. Durch brachiales Aufwuchten einer Hintertür gelangte der Einbrecher in die Gasträume des Lokals. Dass er die Alarmanlage auslöste, störte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen