Blaulicht

Hoher Schaden im Vorbeifahren

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Zeugen zu einem Unfall zwischen Samstag, 11 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, im Mörikeweg sucht die Polizei Esslingen. Ein Unbekannter war an einem geparkten blauen VW Golf 7 beim Vorbeifahren hängengeblieben. Obwohl er einen Sachschaden von knapp 3000 Euro angerichtet hatte, verschwand der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Esslingen hofft nun auf Hinweise und bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen