Blaulicht

Hoher Schaden bei Unfall

19.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Am Samstag, gegen 11.20 Uhr, ist es in der Unterboihinger Straße zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen gekommen. Eine 41-Jährige hielt dabei verkehrswidrig mit ihrem Dacia auf einem Gehweg vor einer Hofeinfahrt. In diese wollte der 37jährige Fahrer eines entgegenkommenden VW Golf abbiegen. Beim Einfahren auf die Straße übersah die Dacia-Lenkerin den von hinten kommenden Fiat Punto einer 46-Jährigen, worauf es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Die Dacia-Fahrerin versuchte im Anschluss noch nach links auszuweichen, kollidierte dabei jedoch mit dem entgegenkommenden VW Golf und prallte anschließend auf zwei am gegenüberliegenden Fahrbahnrand geparkte Pkws. Durch den Unfall wurde die Lenkerin des Fiat Punto leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von circa 20 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Räder gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Alle vier Räder eines Opel Astra haben Unbekannte in der Nacht von Montag, 19 Uhr, auf Dienstag, 7 Uhr, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers In der Au gestohlen. Vermutlich mit einem mitgebrachten Wagenheber bockten sie das Auto auf und montierten die Räder im Wert von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen