Blaulicht

Hoher Sachschaden

10.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein 36-jähriger Mann vergaß am Montagvormittag in Oberensingen nach dem Abladen seines Lkw mit fest montiertem Ladekran eine Stütze auf der Beifahrerseite des Fahrzeugs vollständig wieder einzufahren. Beim Losfahren blieb die herausstehende Stütze an einem in der Oberensinger Straße geparkten Mercedes Vito hängen. Der Pkw wurde stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 15 000 Euro geschätzt. Am Lkw entstand nur geringer Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mehrere Autos aufgebrochen

ALTBACH (lp). Auf vier Mercedes und zwei BMW-Modelle hatten es in der Nacht auf Mittwoch unbekannte Autoknacker abgesehen. Vermutlich zwischen 1 und 3 Uhr waren an den im Hofwiesenweg, im Oberen Eulenbergweg, im Eschen- und Lönsweg sowie Am Gänsbrunnen geparkten Fahrzeugen jeweils eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen