Blaulicht

Hoher Sachschaden

07.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Samstag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 24-Jähriger mit einem BMW die Schulze-Delitzsch-Straße und bog nach links in die Eichendorffstraße ein. Hierbei missachte der 24-Jährige den Vorrang eines entgegenkommenden BMW eines ebenfalls 24-Jährigen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Stoppstelle überfahren

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend an der Kreuzung Tannenbergstraße und Eichendorffstraße ereignet hat. Eine 37-jährige Kirchheimerin war mit ihrem Mazda 5 auf der Tannenbergstraße stadteinwärts unterwegs. An der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen