Blaulicht

Hinterhältiger Langfinger

08.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein dreister Dieb hat am Dienstagvormittag in der Urbanstraße zugeschlagen. Etwa zwischen 9 und 13 Uhr nutzte er die günstige Gelegenheit, dass eine 77-jährige Bewohnerin im Garten ihres Hauses arbeitete. Unbemerkt schlich er sich durch den Garten und betrat durch eine nur angelehnte Tür das Haus. Im Schlafzimmer durchsuchte er die Schränke, fand aber offenbar nichts. In der Küche jedoch stieß er auf den dort abgelegten Geldbeutel der Bewohnerin und ließ das Bargeld mitgehen. Unerkannt schlich er sich dann wieder aus dem Haus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit mit übler Folge

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Es sollte ein geselliger Abend werden, den ein 19Jähriger mit Freunden in einem Echterdinger Lokal verbringen wollte. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr gerieten die Freunde indes nach dem Konsum von Alkohol in Streit, woraufhin der junge Mann erbost die Örtlichkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen