Blaulicht

Hinten draufgefahren

16.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bei einem Auffahrunfall sind am Donnerstag gegen 14.15 Uhr in der Europastraße zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Der 66 Jahre alte Lenker eines Mercedes C-Klasse wollte zu einer Tankstelle abbiegen und musste zunächst anhalten. Die 22-jährige Lenkerin eines VW Golf reagierte nicht und fuhr auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Die Frau wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der VW musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen