Blaulicht

Heiße Asche entzündet Müll

24.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Noch nicht vollständig abgekühlte Asche hat am Dienstagabend zu einem Mülleimerbrand in der Neuwiesenstraße geführt. Die Bewohnerin hatte die Asche gegen 18.30 Uhr in die Metalltonne auf dem Hof des Anwesens geleert. Drei Stunden später stand der in der Mülltonne befindliche Müll in Flammen. Die Feuerwehr rückte mit einem Fahrzeug und sechs Mann aus und löschte die Tonne. Ein Schaden ist nicht entstanden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen