Blaulicht

Heftiger Streit im Autohaus

06.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Noch unklar ist der Hintergrund von Streitigkeiten, die am Mittwoch gegen 12.30 Uhr zu einem Polizeieinsatz in einem Autohaus in der Europastraße geführt haben. Zwischen Angestellten und zwei Besuchern war es zu einem verbalen Streit gekommen, bei dem auch ein Messer im Spiel gewesen sein soll. Da die ersten Anrufe bei der Polizei zunächst unklar waren, rückten mehrere Streifenwagen zum Einsatzort an. Die Beteiligten wurden getrennt und zum Polizeirevier gebracht. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Streitigkeiten dauern noch an. Zu Handgreiflichkeiten oder gar Verletzten war es nicht gekommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen