Blaulicht

Heftig gekracht

21.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLIEZHAUSEN (lp). Auf circa 20 000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr entstanden ist. Ein 49-Jähriger war mit seinem Mercedes Sprinter auf der Daimlerstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Siemensstraße übersah er, dass von rechts ein 25-Jähriger mit seinem Audi herankam. Ohne anzuhalten fuhr der Sprinter in die Kreuzung ein und rammte den Audi. Verletzt wurde niemand.

Bilderstrecken

Blaulicht

Stoppstelle überfahren

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend an der Kreuzung Tannenbergstraße und Eichendorffstraße ereignet hat. Eine 37-jährige Kirchheimerin war mit ihrem Mazda 5 auf der Tannenbergstraße stadteinwärts unterwegs. An der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen