Blaulicht

Heftig aufgefahren

23.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine Verletzte und 7000 Euro Schaden sind Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 8 Uhr in der Plochinger Straße. Eine 25-jährige BMW-Fahrerin aus dem Landkreis Sigmaringen bemerkte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihr wegen des hohen Verkehrsaufkommens abbremsten. Der BMW krachte ins Heck eines Peugeot Boxer eines 52-jährigen Tübingers. Die Unfallverursacherin wurde wegen ihrer Verletzungen in eine Klinik gefahren, konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen