Blaulicht

Heftig aufgefahren

10.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN/TECK (lp). Ein Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen hat sich am Dienstag kurz vor 18 Uhr auf der B 465 ereignet. Ein 46-jähriger VW-Passat-Fahrer bemerkte zu spät, dass der Verkehr in Richtung Kirchheim vor der Autobahn stockte. So fuhr er auf den Seat eines 49-Jährigen, der gegen den Mazda eines 26-Jährigen geschoben wurde. Das Auto des jungen Mannes touchierte noch den Dacia einer 55-Jährigen. Der Seat musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 12 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen