Blaulicht

Großeinsatz wegen Trockner

21.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (lp). Starker Rauch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Neuen Straße hat am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr zum Einsatz der Feuerwehr und mehrerer Polizeifahrzeuge geführt. Ein nahezu museumsreifer Wäschetrockner hatte unter erheblicher Rauchentwicklung endgültig den Geist aufgegeben und so sämtliche Rauchmelder im Haus ausgelöst. Zu einem Brand war es nicht gekommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingebrochen

SCHLAITDORF (lp). In eine Wohnung in einem am Ortsrand gelegenen Gebäude in der Teckstraße ist am Dienstag eingebrochen worden. Ein noch Unbekannter gelangte in der Zeit zwischen 14 und 21.30 Uhr nach Hochschieben des Rollladens durch die geöffnete Terrassentüre ins Objekt. Dort durchstöberte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen