Blaulicht

Groschenjunge eingebrochen

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Nur einen geringen Bargeldbetrag erbeutete ein Unbekannter, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 19 und 7 Uhr in die Stadtbücherei eingebrochen ist. Den Ermittlungen zufolge dürfte er während der Öffnungszeiten unbemerkt ein Fenster geöffnet haben. Über dieses stieg er, vermutlich im Schutz der Dunkelheit, ins Gebäude ein. In einem Büro stieß er auf einen Geldschrank, den er aufwuchtete. Da hier aber nie Stehlenswertes aufbewahrt wird, musste er sich mit ein wenig Wechselgeld begnügen, der Sachschaden fiel mit 3000 Euro allerdings enorm aus. Die Polizei Wendlingen bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 70 24) 92 09 90 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen