Blaulicht

Grillhütte fing Feuer

21.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Grillpavillon in der Nähe der Sportanlagen Hauberg beim Stadtteil Musberg ist am Sonntag gegen 8.30 Uhr in Brand geraten. Ein Unbekannter entzündete vermutlich mehrere Autoreifen an der Grillstelle. Die Flammen griffen auf das Dach und die Pfosten des Pavillons über, das Feuer musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Bis auf weiteres ist die Grillstelle nicht mehr benutzbar. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wegen versuchter Tötung in Haft

WERNAU (lp). Gegen zwei 32 und 52 Jahre alte Männer, die an einer Schlägerei beteiligt waren, wird wegen versuchter Tötung ermittelt und Untersuchungshaft angeordnet. Wie bereits berichtet, war es am Sonntag gegen 10.20 Uhr vor einem Imbiss in der Kirchheimer Straße zu einer Schlägerei mit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen