Blaulicht

Grillhütte fing Feuer

21.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Grillpavillon in der Nähe der Sportanlagen Hauberg beim Stadtteil Musberg ist am Sonntag gegen 8.30 Uhr in Brand geraten. Ein Unbekannter entzündete vermutlich mehrere Autoreifen an der Grillstelle. Die Flammen griffen auf das Dach und die Pfosten des Pavillons über, das Feuer musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Bis auf weiteres ist die Grillstelle nicht mehr benutzbar. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gab es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen