Blaulicht

Graffiti auf Skaterplatz

19.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Freitag gegen 19.30 Uhr besprühten bislang unbekannte Täter mehrere Rampen des Skaterplatzes beim Kirchheimer Freibad, die Außenfassade des Kletterturms bei der Sporthalle beim Schlossgymnasium sowie weitere Wände im Bereich der Unterführung. Die Objekte wurden mit verschiedenen Schriftzeichen beziehungsweise Symbolen in gelber und weißer Farbe beschmiert. In diesem Zusammenhang werden vier Kinder beziehungsweise Jugendliche gesucht. Von zweien liegen nachfolgende Beschreibungen vor: der Erste soll etwa 13 bis 14 Jahre alt und 1,60 bis 1,65 Meter groß gewesen sein und eine schwarze Brille mit „dicken“ Gläsern, eine kurze Hose mit schwarz-weißen Längsstreifen sowie ein hellgrünes T-Shirt getragen haben. Beim Zweiten lautet die Beschreibung so: etwa elf Jahre alt, circa 175 Zentimeter groß, mittellange, dunkle Haare, ausländisches Aussehen. Er trug eine kurze Hose und ein langes, schwarz-graues T-Shirt. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Rot in die Kreuzung

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf der Kreuzung der Echterdinger mit der Flughafenstraße kam es am Sonntag gegen 17 Uhr zu einem Unfall mit einem Schaden von etwa 5000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und wird jetzt von der Polizei gesucht. Ein 61-jähriger…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen