Blaulicht

Goldringe gestohlen

22.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). In einem Juweliergeschäft in der Bahnhofstraße sind vermutlich am Freitagabend mehrere Goldringe im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen worden. Der Diebstahl wurde am Montagmorgen entdeckt. Auch wenn die Tatzeit nicht sicher feststeht, ist zu vermuten, dass der oder die Täter den erhöhten Kundenandrang beim Late-Night-Shopping am vergangenen Freitag zwischen 17 und 22 Uhr zu dem Diebstahl ausnutzen und sich unbemerkt an einem der Ringständer zu schaffen machen konnten. Die Ermittler des Polizeipostens Neuhausen hoffen nun auf Angaben anderer Kunden, denen eventuell verdächtige Personen aufgefallen sind. Hinweise werden unter Telefon (0 71 58) 9 51 60 entgegengenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen