Blaulicht

Gewalttätiger 20-Jähriger

29.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Aggressiv und rabiat verhielt sich ein 20-Jähriger, als ihn am Sonntagabend Polizeibeamte am Bahnhof in Plochingen festnehmen wollten. Der junge Mann hatte zuvor gegen 19.45 Uhr in einer Wohnung in der Wilhelmstraße randaliert und auf seinem Weg in Richtung Bahnhof an einem Taxi den Mercedesstern abgerissen, eine Frau sexuell beleidigt und einem weiteren Passanten einen Faustschlag verpasst. Bei der Festnahme und beim Transport zur Dienststelle beleidigte er die Beamten, bespuckte sie und trat nach ihnen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Wegen Missachtung der Vorfahrt hat eine 31-Jährige am Freitagmittag an der Kreuzung Rudolf-Diesel-Straße und Robert-Bosch-Straße einen Verkehrsunfall verursacht. Die aus Ostfildern stammende Frau war kurz nach zwölf Uhr mit ihrer Mercedes B-Klasse auf der…

Weiterlesen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

KIRCHHEIM (lp). Unachtsamkeit und fehlender Sicherheitsabstand sind die Ursachen für einen heftigen Auffahrunfall am Donnerstagabend in der Schöllkopfstraße. Ein 50-jähriger Lenninger war gegen 20.15 Uhr mit seinem Mercedes Sprinter auf der Schöllkopfstraße in Richtung Gaiserplatz unterwegs. Zu…

Weiterlesen

Großeinsatz nach Gasaustritt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei sind am Donnerstagabend, gegen 19.45 Uhr, in den Ortsteil Echterdingen gerufen worden. Einer Anwohnerin war aufgefallen, dass an einem Transporter in der Moltkestraße Gas ausströmte. Die Einsatzkräfte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen