Blaulicht

Getränkemarkt heimgesucht

01.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). In einen Getränkemarkt in der Berliner Straße wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. Der Täter hatte es wohl ausschließlich auf Tabakwaren abgesehen. Über die Eingangstür brach er in den Markt ein und entwendete nahezu die gesamte Auslage an Zigaretten im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Tat wurde am Dienstag gegen 6 Uhr durch einen Lieferanten entdeckt, der die Polizei alarmierte. Da hatte sich der Dieb bereits wieder aus dem Staub gemacht.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Bar eingebrochen

NÜRTINGEN (lp). In eine Bar in der Neckarsteige wurde in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen. Durch Aufhebeln der Eingangstür gelangte der Täter in den Raum, wo sich drei Geldspielautomaten befinden. Einen davon öffnete er gewaltsam und nahm den Kasseneinsatz mit. Über weitere aufgehebelte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen