Blaulicht

Getränkekisten verloren

23.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Jede Menge Scherben gab es am Dienstagmorgen, als von einem Lkw Dutzende Getränkekisten heruntergefallen und zu Bruch gegangen sind. Ein 47-Jähriger befuhr gegen 6.20 Uhr mit seinem Lkw mit Anhänger vollbeladen mit Getränkekisten die Kolbstraße. Beim Linksabbiegen auf die Schöllkopfstraße lösten sich an der rechten Seitenwand des Lastwagens zwei Verschlusshaken, etwa neun Paletten mit Getränkekisten, sowohl mit PET- als auch mit Glasflaschen, fielen herunter. Die verlorene Ladung verbreitete sich über Schöllkopfstraße und Eugen-Gerstenmaier-Platz. Während der Aufräumarbeiten musste ein Fahrstreifen und die Bushaltestelle gesperrt werden. Mitarbeiter des Bauhofs sowie die Feuerwehr reinigten bis 8 Uhr die Fahrbahn. Zum Aufladen war ein Radlader im Einsatz. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wegen versuchter Tötung in Haft

WERNAU (lp). Gegen zwei 32 und 52 Jahre alte Männer, die an einer Schlägerei beteiligt waren, wird wegen versuchter Tötung ermittelt und Untersuchungshaft angeordnet. Wie bereits berichtet, war es am Sonntag gegen 10.20 Uhr vor einem Imbiss in der Kirchheimer Straße zu einer Schlägerei mit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen