Blaulicht

Gestörter Einbrecher

05.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (lp). Beim Einbruch in ein Autohaus in der Neckartenzlinger Straße hat der Täter in der Nacht zum Mittwoch so viel Lärm gemacht, dass der Besitzer im benachbarten Wohnhaus aufmerksam wurde. Kurz vor ein Uhr schlug der Unbekannte eine Plexiglasscheibe ein und kletterte so in das Gebäude. Um ins Büro zu gelangen, schlug er eine weitere Scheibe ein, was erheblichen Lärm machte. Als der geweckte Besitzer nach dem Rechten schaute, flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Ortsmitte. Er war dunkel gekleidet, hatte eine sportliche Figur und eine Kapuze über den Kopf gezogen. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Büro eingebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In ein Bürogebäude im Meisenweg sind Unbekannte zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, auf noch nicht bekannte Art eingedrungen. Offenbar zielgerichtet stemmten sie die Tür zu einer der dort untergebrachten Firmen auf und stahlen mehrere Desktopcomputer und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen