Blaulicht

Gestörter Büroeinbrecher

09.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Vermutlich gestört wurde der Unbekannte, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 20 und 7 Uhr in ein Büro in der Straße Am Fleinsbach eingebrochen ist. Mit brachialer Gewalt hebelte ein Fenster zu einem Nebenraum auf. Doch offenbar flüchtete er dann, ohne die Räume zu betreten. Die Polizei Filderstadt bittet Zeugen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Bereich der Straße Am Fleinsbach verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon (07 11) 7 09 13 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen