Blaulicht

Geschlagen und beleidigt

03.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr hielt eine 33-jährige Autofahrerin bei einem Einkaufszentrum in der Berliner Straße an, weil ihr Mobiltelefon klingelte. Eine etwa 15-jährige Jugendliche, die zu diesem Zeitpunkt an dem Fahrzeug vorbeilief, trat plötzlich und völlig grundlos gegen das Fahrzeug. Bei dem anschließenden Streitgespräch schlug die Jugendliche mehrfach auf die Autofahrerin ein und beleidigte sie. Sie ist 1,80 Meter groß, hat blonde schulterlange gelockte Haare. Sie war in Begleitung von zwei etwa gleichaltrigen Mädchen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen