Blaulicht

Geschlagen und beleidigt

03.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr hielt eine 33-jährige Autofahrerin bei einem Einkaufszentrum in der Berliner Straße an, weil ihr Mobiltelefon klingelte. Eine etwa 15-jährige Jugendliche, die zu diesem Zeitpunkt an dem Fahrzeug vorbeilief, trat plötzlich und völlig grundlos gegen das Fahrzeug. Bei dem anschließenden Streitgespräch schlug die Jugendliche mehrfach auf die Autofahrerin ein und beleidigte sie. Sie ist 1,80 Meter groß, hat blonde schulterlange gelockte Haare. Sie war in Begleitung von zwei etwa gleichaltrigen Mädchen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunkener Rollerfahrer

NÜRTINGEN (lp): Übermäßiger Alkoholkonsum war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Nürtinger Carl-Benz-Straße. Ein 61-Jähriger war mit seinem Roller und knapp zwei Promille in Nürtingen unterwegs. Am Kreisverkehr der Kreuzung Carl-Benz-/…

Weiterlesen

Heißes Öl fängt Feuer

NÜRTINGEN (lp): Am Donnerstagabend hat eine 25-jährige Frau in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Mönchstraße einen Topf mit Öl zu stark erhitzt. Dies führte dazu, dass das Öl gegen 21 Uhr in Brand geriet. Zwar versuchte die junge Frau die auflodernden Flammen zu löschen, aufgrund der…

Weiterlesen

Taxi aufgebrochen

ESSLINGEN (lp): In der Esslinger Stadtmitte ist am Donnerstagabend, zwischen 17.30 und 22.40 Uhr, auf dem Parkplatz vor der Kreissparkasse ein Taxi aufgebrochen worden. Der Täter schlug die hintere linke Seitenscheibe ein und entwendete eine Geldbörse mit dem Tagesumsatz und eine EC-Karte. Die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen