Blaulicht

Gescheiterte Blitzeinbrecher

07.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Dienstagabend haben sich Unbekannte am Schaufenster eines Juweliers in der Fußgängerzone zu schaffen gemacht. Kurz vor 22 Uhr hoben zwei Männer einen gusseisernen Gullydeckel aus der Max-Eyth-Straße und schleuderten diesen mehrmals gegen eine Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes. Als diese dem Angriff standhielt, rannten die Diebe in Richtung Martinskirchplatz davon. Die Fahndung der Polizei, unterstützt durch einen Hubschrauber, blieb leider ohne Erfolg. Die Polizei erhofft sich unter Telefon (0 70 21) 50 10 Hinweise aus der Bevölkerung. Am Schaufenster entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen