Blaulicht

Gerammt und abgehauen

19.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nach dem Fahrer eines schwarzen Porsche Cayenne sucht das Polizeirevier Filderstadt nach einem Unfall am Mittwoch gegen 18.25 Uhr auf der B 27 kurz vor der Ausfahrt Echterdingen/Waldenbuch. Ein 59-jähriger Echterdinger fuhr mit seinem Ford Fusion auf der rechten Spur der B 27 von Stuttgart in Richtung Tübingen, etwa 250 Meter vor der Ausfahrt staute sich der Verkehr zurück und der Ford-Fahrer musste bremsen. Der Fahrer eines nachfolgenden schwarzen Porsche Cayenne mit Stuttgarter Kennzeichen reagierte zu spät und krachte ins Heck des Ford. Nachdem man den Schaden begutachtet hatte, einigten sich beide, sich auf dem nahen Parkplatz eines Elektromarktes zur Schadensregulierung zu treffen. Ohne die erforderlichen Angaben zu machen, flüchtete der Porschefahrer aber von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Filderstadt ermittelt nun gegen den Porsche-Fahrer, der als etwa 40 Jahre alt, mit braunen, kurzen Haaren und von gepflegter Erscheinung beschrieben wird. Er trug ein auffälliges Kurzarmhemd mit goldenen Streifen am Ärmel, ähnlich der Uniform eines Piloten oder Flugbegleiters. Der Sachschaden am Ford wird auf etwa 2000 Euro geschätzt, auch der Porsche müsste vorn entsprechende Unfallschäden aufweisen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 7 09 13 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schwerer Unfall in Neuhausen

NEUHAUSEN (lp). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Landesstraße zwischen Denkendorf und Neuhausen. Eine 45-Jährige befuhr mit ihrem Ford Kuga kurz vor 7 Uhr die L 1204 in Richtung Neuhausen. Kurz nach dem Erlachsee wollte sie nach links auf einen Feldweg…

Weiterlesen

Einbruch in Reihenhaus

KÖNGEN (lp). In der Rechbergstraße ist am späten Montagnachmittag in ein Reihenhaus eingebrochen worden. Nach Aufbrechen der Terrassentür in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr durchstöberte der Einbrecher die Schränke und Schubladen nach Wertsachen. Ob er etwas erbeutet hat, konnte noch nicht…

Weiterlesen

Tresor geknackt

NÜRTINGEN (lp). In eine Bäckerei in der Robert-Bosch-Straße wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. Über ein gekipptes Fenster verschaffte sich der Einbrecher in der Zeit zwischen 19.30 und 5 Uhr Zugang und drang bis ins Büro vor. Dort brach er den Tresor auf und entnahm Bargeld in noch…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen