Blaulicht

Geradeaus durch Kreisverkehr

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Im Kreisverkehr beim Rammerthof ist am frühen Mittwoch ein Lkw voller Backwaren von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw war so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Der 39 Jahre alte Lenker war laut Verkehrspolizei gegen 5.30 Uhr geradewegs und ungebremst über den Hügel im Kreisverkehr gefahren und erst am anderen Ende zum Stillstand gekommen. Der Sachschaden am Lkw beträgt etwa 8000 Euro. An der Beschilderung und Anlage des Kreisverkehrs entstanden weitere 1000 Euro Schaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall an der Waschstraße

KIRCHHEIM (lp). Bei einer Waschanlage in der Leibnizstraße hat sich am Dienstag kurz nach 9 Uhr ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt und drei Autos so stark beschädigt wurden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Eine 78-jährige Mercedes-Lenkerin hatte beim…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen