Blaulicht

Geradeaus durch Kreisverkehr

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Im Kreisverkehr beim Rammerthof ist am frühen Mittwoch ein Lkw voller Backwaren von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw war so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Der 39 Jahre alte Lenker war laut Verkehrspolizei gegen 5.30 Uhr geradewegs und ungebremst über den Hügel im Kreisverkehr gefahren und erst am anderen Ende zum Stillstand gekommen. Der Sachschaden am Lkw beträgt etwa 8000 Euro. An der Beschilderung und Anlage des Kreisverkehrs entstanden weitere 1000 Euro Schaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall auf der A 8

KÖNGEN (lp). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von 8000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Mittwochabend auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen. Ein 53-Jähriger fuhr in einem Mercedes gegen 17.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München und musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen