Blaulicht

Geparkten Pkw gerammt

18.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Am Montagmorgen kam es kurz vor 8.30 Uhr im Scharnhauser Park zu einem heftigen Verkehrsunfall, nachdem eine Autofahrerin kurz zuvor vermutlich einen Kreislaufzusammenbruch erlitten hatte. Der 48-jährigen Opellenkerin wurde es ihren Angaben nach schwarz vor Augen, als sie mit ihrem Pkw aus dem Kreisverkehr in die Gerhard-Koch-Straße fuhr. Ihr Fahrzeug überquerte die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen geparkten Ford. Sie wurde in ein nahes Krankenhaus gefahren. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen