Blaulicht

Gemeindeeigentum beschädigt

02.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Zu zwei gemeinschädlichen Sachbeschädigungen in den vergangenen Tagen in Deizisau sucht der Polizeiposten Plochingen Zeugen. Zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Freitag, 6.45 Uhr, zerstach ein Unbekannter in der Tiefgarage am Marktplatz die Reifen eines Fahrzeugs der Gemeinde Deizisau, wodurch ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstand. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Samstag, 14 Uhr, wurde außerdem die Glaseingangstür des Rathauses eingeworfen oder eingeschlagen, weshalb die Gemeinde einen weiteren Schaden von 5000 Euro zu beklagen hat. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon (0 71 53) 30 70 erbeten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Randale im Bordell

NÜRTINGEN (lp). Wegen des Verdachts der versuchten Vergewaltigung, Bedrohung und versuchter gefährlicher Körperverletzung wird gegen einen 27-jährigen Iraner ermittelt. Dieser hatte am Sonntag kurz nach 23 Uhr ein Nürtinger Bordell betreten und Sex verlangt. Über den Umfang der Leistungen kam es…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen