Blaulicht

Geldbörsen geklaut

09.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Eine 76-Jährige ist am Dienstagnachmittag das Opfer eines Geldbörsendiebs geworden. Sie war zum Einkaufen bei einem Discounter in der Stuttgarter Straße und hatte ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt. Aus dieser wurden ihr zwei Geldbörsen mit über 200 Euro Bargeld sowie persönlichen Papieren gestohlen. Die Polizei weist darauf hin, dass Taschen nie unbeaufsichtigt in einem Einkaufswagen abgelegt und Geldbörsen am besten körpernah in einer Innentasche der Jacke getragen werden sollten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen