Blaulicht

Geldbeutel aus Autos erbeutet

19.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). In der Nacht zum Donnerstag wurden die Seitenscheiben zweier Mercedes in der Erlenau- und Wehrstraße eingeschlagen. In beiden Autos lagen die Geldbörsen in den Seitenfächern der Türen. In der Nacht zuvor wurde an einem Auto in der Kanalstraße ebenfalls eine Seitenscheibe eingeschlagen. In diesem Fahrzeug lag der Geldbeutel auf dem Beifahrersitz. Der Wert des Diebesguts beträgt fast 1000 Euro, der angerichtete Sachschaden dürfte höher sein.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen