Blaulicht

Geländewagen entwurzelt Baum

14.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Für die Straßenverhältnisse einfach zu schnell unterwegs war nach Einschätzung der Polizei der 41-jährige Lenker eines Hyundai Geländewagens, als er am Freitag gegen 16.15 Uhr von Schopfloch Richtung Ochsenwang fuhr.

Auf der schneebedeckten Fahrbahn kam er in einer Rechtskurve nach rechts in den Straßengraben und prallte dort gegen einen Baum. Dieser wurde durch die Aufprallwucht entwurzelt und hinterließ am Geländewagen einen Schaden von 30 000 Euro.

Der Fahrzeuglenker war angegurtet und wurde nicht verletzt, sein Fahrzeug musste jedoch von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sensoren gestohlen

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). An fünf in der Achalmstraße und in der Rechbergstraße geparkten Mercedes haben sich Unbekannte in der Nacht von Samstag, 23 Uhr, auf Sonntag, 10 Uhr, zu schaffen gemacht. Sie bauten fachmännisch nicht nur die Mercedes-Sterne aus, sondern auch die Abstandswarner und die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen