Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

30.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Bei einem Unfall auf der Hanns-Martin-Schleyer-Brücke ist am Dienstagabend ein Schaden von 9000 Euro entstanden. Eine 59 Jahre alte Lenkerin eines BMW Mini aus Eningen fuhr gegen 22.15 Uhr auf der Hanns-Martin-Schleyer-Brücke in Richtung Weil und wollte am Zubringer auf die B 10 in Richtung Göppingen auffahren. Dabei achtete sie nicht auf einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Mercedes eines 52-Jährigen aus Ostfildern. Der Zusammenprall war so heftig, dass beide Autos abgeschleppt werden mussten. Die Fahrer blieben unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen