Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

11.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH (lp). Zwei Leichtverletzte und Sachschaden von rund 7000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstag gegen 15.15 Uhr an der Einmündung der Ulmer Straße zur St.-Savine-Brücke. Ein 43-jähriger Albershausener wollte mit seiner Mercedes Sattelzugmaschine nach links auf die Brücke abbiegen, dabei übersah er einen entgegenkommenden Mazda MX 5. Dessen 30-jährige Lenkerin konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden. Während der Lenker der Sattelzugmaschine unverletzt blieb, mussten die Mazda-Fahrerin und die 28-jährige Beifahrerin mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen