Blaulicht

Gegen Laternenpfahl gefahren

08.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Leichte Verletzungen hat ein Lkw-Fahrer bei einem Unfall am Sonntagnachmittag erlitten. Der 51-Jährige fuhr kurz vor 15 Uhr die Esslinger Straße bergab. Nach Angaben seines Beifahrers wurde er bewusstlos und sein Lkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Grünstreifen und prallte gegen eine Laterne. Der 51-Jährige wurde sofort von Ersthelfern versorgt und in eine Klinik gefahren. Der Schaden beträgt circa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Reiche Beute bei Ladeneinbruch

PLOCHINGEN (lp). In ein Ladengeschäft für Angelzubehör im Bruckenwasen wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Die Unbekannten versuchten zunächst über eine Nebeneingangstür in das Ladengeschäft zu gelangen. Da sie hier zum Verkaufsraum nicht durchkamen, verschafften sie…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen