Blaulicht

Gegen Laternenpfahl gefahren

08.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Leichte Verletzungen hat ein Lkw-Fahrer bei einem Unfall am Sonntagnachmittag erlitten. Der 51-Jährige fuhr kurz vor 15 Uhr die Esslinger Straße bergab. Nach Angaben seines Beifahrers wurde er bewusstlos und sein Lkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Grünstreifen und prallte gegen eine Laterne. Der 51-Jährige wurde sofort von Ersthelfern versorgt und in eine Klinik gefahren. Der Schaden beträgt circa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen