Blaulicht

Gegen Hauswand geprallt

20.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (lp). Am Freitagnachmittag ist es in Kohlberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 51-jährige Frau in ihrem Nissan verletzt wurde. Ein 51-jähriger Audi-Fahrer befuhr gegen 16.45 Uhr die Tischardter Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Metzinger Straße wollte er nach links abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt der herannahenden Nissan-Fahrerin. Durch die Kollision wurde der Nissan nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und prallte nach 18 Metern mit dem Fahrzeugheck gegen eine Hauswand. Die 51-Jährige wurde verletzt in eine Klinik eingeliefert. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 6500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen