Blaulicht

Gegen Hauswand geprallt

20.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (lp). Am Freitagnachmittag ist es in Kohlberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 51-jährige Frau in ihrem Nissan verletzt wurde. Ein 51-jähriger Audi-Fahrer befuhr gegen 16.45 Uhr die Tischardter Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Metzinger Straße wollte er nach links abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt der herannahenden Nissan-Fahrerin. Durch die Kollision wurde der Nissan nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und prallte nach 18 Metern mit dem Fahrzeugheck gegen eine Hauswand. Die 51-Jährige wurde verletzt in eine Klinik eingeliefert. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 6500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen