Blaulicht

Gegen die Werbetafel

01.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Schmerzhaft im Krankenhaus geendet hat die Ausfahrt eines Pedelecfahrers in Wendlingen am Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Der 71-Jährige befuhr den gemeinsamen Fuß- und Radweg am Neckarufer entlang in Richtung Fischerhütte und streifte zunächst einen Fußgänger am Oberarm. Seine weitere Fahrt in Schlangenlinien endete, als er gegen eine rechts am Wegesrand befindliche Informationstafel stieß, zu Fall kam und dort auf dem Weg liegenblieb. Trotz Schutzhelm zog er sich leichte Verletzungen zu, deren medizinische Versorgung er zunächst verweigerte. Aufgrund des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr wurde durch einen Bereitschaftsrichter eine Blutentnahme angeordnet. Der Senior wurde vorsorglich und zur weiteren Versorgung seiner Kopfverletzungen im Krankenhaus aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen