Blaulicht

Gegen die Werbetafel

01.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Schmerzhaft im Krankenhaus geendet hat die Ausfahrt eines Pedelecfahrers in Wendlingen am Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Der 71-Jährige befuhr den gemeinsamen Fuß- und Radweg am Neckarufer entlang in Richtung Fischerhütte und streifte zunächst einen Fußgänger am Oberarm. Seine weitere Fahrt in Schlangenlinien endete, als er gegen eine rechts am Wegesrand befindliche Informationstafel stieß, zu Fall kam und dort auf dem Weg liegenblieb. Trotz Schutzhelm zog er sich leichte Verletzungen zu, deren medizinische Versorgung er zunächst verweigerte. Aufgrund des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr wurde durch einen Bereitschaftsrichter eine Blutentnahme angeordnet. Der Senior wurde vorsorglich und zur weiteren Versorgung seiner Kopfverletzungen im Krankenhaus aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen