Blaulicht

Gegen Anhänger gekracht

22.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Ein Sachschaden von etwa 6000 Euro ist die Folge einer Unachtsamkeit, die am Mittwoch gegen 9.40 Uhr zu einem Unfall geführt hat. Ein 38-Jähriger fuhr mit seinem Renault Kangoo auf der Kirchheimer Straße in Richtung Kirchheim. Kurz vor dem Ortsausgang übersah er einen dort geparkten Lkw-Anhänger und krachte mit voller Wucht gegen das linke Heck des Anhängers. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings wurde der Renault so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen