Blaulicht

Geflüchteter Radler gesucht

06.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einen Radfahrer, der am Donnerstag kurz nach 12 Uhr einen in der Wilhelmstraße geparkten Mercedes S 500 beschädigt hat, sucht die Polizei Filderstadt. Der Radler war gegen den vorderen linken Kotflügel des Mercedes geprallt und hatte dabei einen Schaden von rund 2000 Euro angerichtet. Obwohl ihn ein Passant ansprach, flüchtete der Radfahrer. Er wird als etwa 20 Jahre alt, dunkelhaarig und mit Kinnbart beschrieben. Er führte einen Rucksack mit und fuhr ein Herrenrad, möglicherweise der Marke Kettler, mit geradem Lenker und Gepäckträger. Hinweise bitte an das Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit mit übler Folge

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Es sollte ein geselliger Abend werden, den ein 19Jähriger mit Freunden in einem Echterdinger Lokal verbringen wollte. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr gerieten die Freunde indes nach dem Konsum von Alkohol in Streit, woraufhin der junge Mann erbost die Örtlichkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen