Blaulicht

Geflüchteter Radler gesucht

06.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einen Radfahrer, der am Donnerstag kurz nach 12 Uhr einen in der Wilhelmstraße geparkten Mercedes S 500 beschädigt hat, sucht die Polizei Filderstadt. Der Radler war gegen den vorderen linken Kotflügel des Mercedes geprallt und hatte dabei einen Schaden von rund 2000 Euro angerichtet. Obwohl ihn ein Passant ansprach, flüchtete der Radfahrer. Er wird als etwa 20 Jahre alt, dunkelhaarig und mit Kinnbart beschrieben. Er führte einen Rucksack mit und fuhr ein Herrenrad, möglicherweise der Marke Kettler, mit geradem Lenker und Gepäckträger. Hinweise bitte an das Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen