Blaulicht

Gefährliche Straßenglätte

07.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Auf der Überleitung der B 10 in die B 313 kam in der Nacht zum Montag ein 23-jähriger Renault-Lenker wegen Straßenglätte ins Schleudern und kollidierte mit der rechten Leitplanke. Ein nachfolgender 24-jähriger BMW-Lenker konnte nicht mehr ausweichen, prallte in den stehenden Renault und dann in die linke Leitplanke. Der Fahrer des Renault wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sein 22-jähriger Beifahrer wurde leicht verletzt. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden betrug circa 12 500 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Überleitung der B 313 in Fahrtrichtung Nürtingen gesperrt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen