Blaulicht

Gasgeruch aus Heizraum

09.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-PLATTENHARDT (lp). Gasgeruch aus dem Heizraum eines Mehrfamilienhauses in der Römerstraße hat am Donnerstag gegen 20.15 Uhr einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Bewohner des 24-Parteien Hauses hatten einen seltsamen Geruch wahrgenommen, bei dem sie Gas vermuteten, und verständigten die Einsatzkräfte. Sofort eilten der Gasnotdienst, die Feuerwehr Filderstadt mit drei Fahrzeugen und 14 Feuerwehrleuten sowie drei Rettungsfahrzeuge zum Einsatzort. Schnell konnte dann Entwarnung gegeben werden. Messungen ergaben keinerlei bedenkliche Gaskonzentrationen. Die Suche führte dann zu einem verstopften Wasserrücklauf, der den gasartigen Geruch verströmte.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen