Blaulicht

Gasflasche brannte

24.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Zum Brand einer Gasflasche mussten am Donnerstagabend die Rettungskräfte in den Weihenweg ausrücken. An einem Gasgrill wurde die Flasche gewechselt und aus bislang unbekannten Gründen entzündete sich ausweichendes Gas. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand lediglich an dem Grill ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zum Löschen rückte die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 23 Mann aus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen