Blaulicht

Gartenhaus brannte

13.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (lp). Ohne größere Auswirkung blieb der Brand einer Gartenhütte am Samstag gegen 13.30 Uhr in Grafenberg. Der Inhaber hatte offensichtlich auf einer angrenzenden Wiese Reisig verbrannt, als durch den Funkenflug eine nahe gelegene Gartenhütte Feuer fing und abbrannte. Den Brand hatte der Inhaber bereits fast selbstständig gelöscht, als die Feuerwehr Grafenberg eintraf. Der Brandschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen